KH2GemeinsamLesen!

KH2GemeinsamLesen!

Das PLUS-Projekt KH2GemeinsamLesen! ist ein literarisches Leseerlebnis von Alt & Jung, das geistig verbindet: Ein Tandem von SchülerIn und SeniorIn bekommt je ein Exemplar eines Buches und vereinbart, einzelne Kapitel oder die ganze Geschichte zu lesen. Zu einem vorab festgelegten Zeitpunkt tauschen sich dann beide Seiten über das Gelesene aus.

Dafür stehen mehrere Bücher zur Auswahl.

Die Biografie über die faszinierende Lebensgeschichte der 1933 geborenen Hamburgerin Ursel Preuhs „Ich bin völlig unwichtig!“ der Autorin Isabel Lenuck ist eine wunderbare Basis für das Gespräch zwischen zwei Generationen. Beide werden mit Sicherheit jeweils für sich bereichernde Aspekte mit ihrer individuellen Sicht auf das Leben herausziehen können. Denn es vereint so vieles: Geschichte, Aktualität, Kraft & Stärke, Werte – und eventuell sogar eine Vorbildfunktion.

Partner für das PLUS-Projekt sind in diesem Fall LOHMANNdialog und der medhochzwei Verlag.

Daneben steht seit Januar 2022 der KJM Buchverlag als zusätzlicher Kooperationspartner mit den folgenden Buchtiteln fest:

                            

Grüne Tiger“ von Nik Aron Willim, Assadullah Hagmal: zwei Autoren aus der Generation Z | „Was, wenn du tief in deinem Herzen erkennst, dass wir die Welt tatsächlich vernichten? Wenn deine Seele beginnt, das Ausmaß zu spüren? Was würdest du tun?“ Ökoprotest wird zur militanten Aktion. Blutjunge OberschülerInnen gehen Alll-in, denn es ist höchste Zeit zu handeln. Ihr Weg führt aus einer Kleinstadt in Norddeutschland auf die Titelblätter der internationalen Presse. Am Ende stehe sie an einer Weggabelung, der der einige ihre bürgerliche Identität verlieren.

Hamburg und andere Gelegenheiten“ von Mona Harry | Mona Harry, die aus Ahrensburg stammt, in Kiel lebt und Kunst, Philosophie und Pädagogik in Hamburg studiert, ist eine der bekanntesten deutschen SlammerInnen. Hamburg ist ein Knotenpunkt der Szene, die für frische Poesie, Vitalität und Wortgewandtheit steht. Aus Mona Harry fließen die Worte nur so heraus. Sprudelnd schreibt sie über das Leben und das Lieben, das Staunen und das Lachen. Und jetzt auch über ihre Heimatstadt Hamburg.

Die Wiederkommer“ von Claus-Peter Lieckfeld | Sie kommen auf eigenen Beinen und eigenen Schwingen. Oder sie werden gebracht, ausgewildert, freigelassen. Was bedeutet ihr Comeback? Der preisgekrönte Romanautor (Deutscher Science Fiction Preis) und bekannter Journalist (für ZEIT, SPIEGEL, STERN, SZ-Magazin, mare u.a.m.) Claus-Peter Lieckfeld erzählt vom neuen Aufeinandertreffen von Tieren und Menschen hier bei uns. Wie kommt es dazu? Wie verhalten sich die Tiere? Wie verhalten wir uns? Was sollten wir wissen? Lieckfeld, der Gründungsmitglied des Umweltmagazins Natur war, lässt in seinen Tiernovellen ein literarisches Genre neu aufleben und analysiert die aktuelle Situation.

TeilnehmerInnen von KULTURISTENHOCH2 können sich, wenn sie auch bei KH2GemeinsamLesen! mitmachen möchten, unter der Telefonnummer 0157 – 536 88 233 oder der Email vermittlung@generationen-zusammenhalt.org informieren und anmelden.

divider